Am 15. Juni öffnet die Schule nun auch schrittweise für unsere Sechsten und Siebten

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

wir alle wissen, die Situation ist trotz deutlicher Verbesserungen noch nicht überstanden. Zugleich werden auch die Schulen schrittweise geöffnet. So kommen ab 15. Juni alle Klassen nach und nach wieder in die Schule. Das ist gut. Freiraum und teilweise Öffnung erfordern aber zugleich Vorsichtsmaßnahmen.

 

Der nachfolgende Clip erklärt das Wichtigste:

Vielen Dank an die Kollegin und ihre jungen Unterstützer, die diesen Clip aufgenommen und geschnitten haben.

 

Bei Auftreten von Erkältungs- bzw. respiratorischen Symptomen (z.B. Fieber, trockener Husten, Atemprobleme, Verlust von Geschmacks- oder Geruchssinn, Hals- oder Gliederschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen, Durchfall) ist stets die Schulleitung zu informieren, die den Sachverhalt umgehend dem zuständigen Gesundheitsamt meldet. Dieses trifft ggf. in Absprache mit der Schulleitung die weiteren Maßnahmen.

 

Download
Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler ...
GGMiS4-15-06.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
Elternbrief KM Piazolo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.0 KB

Beförderungsgruppen der Jahrgänge 5 bis 8 (8:00-11:20)

die Neunten und die Zehnte kommen wie gewohnt in Schichten

Die Busse zum Unterrichtsbeginn um 8:00 Uhr und nach Unterrichtsende um 11:20 bzw. 13:00 Uhr fahren fahrplanmäßig, d.h. wie gewohnt.

KW 29 - ab 13. Juli

KW 28 - ab 6. Juli - KW 30 - ab 20. Juli

* = die Schüler aus Spielhof (6gE) und aus Kirchaich (8g) sind wegen der Gruppengröße den "Nordlichtern" zugeordnet;

ihr Präsenzunterricht beginnt am 22. Juni

Für die Zubringer zum Unterrichtsbeginn um 8:00 Uhr und den Abtransport um 11:25 und 13:00 Uhr gilt zudem der reguläre und gewohnte Fahrplan gemäß VGN wie er hier eingesehen werden kann.


Achtung: geänderte Linienpläne für 9 & 10 (Barth)

Achtung: geänderter Linienplan (Fa. Barth)

NEU ab 20. Mai 2020

 Wegen einer Straßensperrung verschieben sich die Abfahrtszeiten und die Haltestelle in Dankenfeld wird ab sofort verlegt:

 

Ecke Oberst Klarmannstr / Dankenfeld von Ostheim

 

Fa. Will - Limbach - Sand - Zeil - Krum

 

11:25 Uhr Eltmann Schule

11:33 Uhr Sand Limbacher Straße

11:34 Uhr Sand Kirchplatz

11:39 Uhr Ziegelanger

11:40 Uhr Schmachtenberg

11:42 Uhr Zeil Schule

11:47 Uhr Krum

Fa. Hümmer - Hassberge "Heilige Länder"

 

Abfahrt Mittelschule Eltmann: 11:25 Uhr

Download
Wichtige Hinweise zum Transport
LBO-Sonderexpress ÖPNV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 241.4 KB


Fahrpläne ab 27. April (für 9. und 10. Jahrgang)

Unterrichtsbeginn Schicht 1 von 8:00 bis 11:20

  • 9a: Eltmann, Ebelsbach, Sand a.M., Schönbach, Stettfeld
  • 9g: Ebelsbach, Sand a.M., Breitbrunn, Stettfeld, Kirchlauter, Kottendorf, Limbach, Lußberg, Steinbach
  • 9gE: Ebelsbach, Hermannsberg, Sand a.M., Schönbach, Schönbrunn, Zeil a.M., Breitbrunn
  • 10m: Ebelsbach, Gleisenau, Krum, Zeil a.M., Sand a.M., Neubrunn, Stettfeld

 

Unterrichtsbeginn Schicht 2 von 9:50 bis 13:00

  • 9a: Dankenfeld, Geusfeld, Kirchaich, Unterschleichach, Untersteinbach, Wustviel
  • 9g: Dippach, Eltmann, Eschenbach, Fürnbach, Kirchaich, Theinheim
  • 9gE: Eltmann, Fatschenbrunn, Kirchaich, Trossenfurt, Untersteinbach
  • 10m: Eltmann, Kirchaich, Koppenwind, Neuschleichach, Trossenfurt, Weisbrunn

Nicht vergessen:

Da ein Abstand von 1,5 m in den Schulbussen nicht immer einzuhalten ist,

besteht in den Schulbussen Maskenpflicht!