MACH WAS

Das Voting zum Handwerkswettbewerb „MACH WAS“ findet in der Zeit vom

 verschoben 28. Oktober bis 8. November 2020

(Herbstferien)

www.handwerkswettbewerb.de

und direkt unter www.handwerkswettbewerb.de/voting statt

 

 

Schenken Sie ihre Stimme den Schülern und Schülerinnen unserer Schule.

Voten Sie für unser Projekt.

 

WIR sind dabei

Schon vor Weihnachten war klar: WIR sind dabei.

Von über fünfhundert Mitstreitern wurden 250 aufgrund ihrer online-Bewerbungen vorausgewählt. WIR sind dabei.

Im Mai werden aus allen abgeschlossenen und eingereichten Projekten die 100 besten Schulprojekte ausgewählt.

Im Rahmen eines Online-Votings werden hieraus anschließend die zehn beliebtesten Projekte gewählt, entscheidend hierfür sind ausschließlich die jeweils erhaltenen Votes.

Im Februar war es soweit

Mitte Januar kamen unsere Startersets. Jetzt gings endlich los.

Unser erstes Treffen diente der organisatorischen Vorbereitung (Wer kommt mit wem wann, womit zur Werkstatt von Schreinermeister Jäger?) und der Weiterentwicklung der Projektidee: So raffiniert der Kipptisch auch sein mag, so gefährlich ist er auch. Niemand will blaue Zehen oder geprellte Fußrücken, falls der Tisch nicht sorgfältig gekippt wird, sondern versehentlich umfällt. Eine abgewandelte Idee nahm Gestalt an. Und wieder passte sie für große und kleine Menschen.

 

Dazu kam eine engagierte Diskussion darüber, welche Farben unsere Lern- und Lebensstationen letztlich haben sollen. Am Ende stand das Ergebnis fest: